DI Gert Samonigg

 

Ausbildung:

Gymnasium Völkermarkt

HTL-Wolfsberg, Maschinenbau

TU-Graz, Wirtschaftsingeneurwesen Maschinenbau

 

Tätigkeiten:

Produktentwicklung, Projektleitung, Innovationsmanagement, Patentwesen

 

Hobbies:

Altherrenfußball, Aquarellmalerei, Musik

Meine Antrieb:

Ich male aus reinem Vergnügen und möchte phantasievolle und einfach "lässige" Bilder malen. Diskussionen über das was Kunst und Nicht-Kunst ist, überlasse ich dabei gerne anderen.

Seit Beginn versuche ich mich ständig weiterzuentwickeln indem ich wochendends male und bei Spaziergängen und Reisen die Augen für spannende Motive offenhalte. So beschäftigt mich das Thema Malen auch dann, wenn es die Zeit nicht erlaubt selbst den Pinsel zu schwingen.

Meine Lieblingsmotive sind Architektur und Landschaft von Orten die ich selbst besucht und fotografiert habe. Gelegentlich, auf Wunsch male ich auch gerne nach Motiven die mir jemand zur Verfügung stellt.

So ist aus dem Hobby eine gewisse positive Sucht geworden und weil mich Bekannte öfters fragten, was es denn für neue Bilder gibt, habe ich mich entschlossen meine Bilder auf einer eigenen Seite zu zeigen.

So kam ich zur Aquarellmalerei:

Es wird wohl schon mehr als ein viertel Jahrhundert her sein, als ich einen kleinen Aquarellkasten geschenkt bekam. Den habe ich so ca 1-2 mal im Jahr verwendet, bis ich 2009 einen Volkshochschulkurs besucht habe. Nach erster Euphorie sank mein Interesse allerdings wieder für einige Jahre.

Durchs Internetsurfen habe ich faszinierende Künstler wie A. Castagnet, B. Vogel, E. Hofmann, A. Mattern, H. Schweizer, E. Funk.... entdeckt und mich mit deren Werken beschäftigt.

Meine Mitgliedschaft in Aquarellforen und Seminare bei H. Schweizer und B. Vogel haben mich bewogen das Hobby ernsthafter zu betreiben. Dabei war und ist es mir stets wichtig, meine eigene "Pinselspur" zu ziehen und weiterzuentwickeln.

Für ihre Fragen, Interesse oder Anregungen kontaktieren Sie mich bitte über E-mail. Auch über einen Gästebucheintrag würde ich mich sehr freuen!